• Wohnen, Familie und Beruf, Bildung

    • Ein Konzept zur Schaffung von ausreichend
      • bezahlbarem Wohnraum für Familien
      • hochwertigem Wohnraum, z.B. für Mitarbeiter u. Mitarbeiterfamilien von Unternehmen
      • hochwertigen Einrichtungen für Senioren
      • bezahlbarem Wohnraum für Studenten.
    • Den Weg hinsichtlich der Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in Kindergärten und Schulen in Tübingen konsequent fortzusetzen sowie die Kapazitäten bedarfsgerecht hinsichtlich Qantität und Qualität weiter asuzubauen.
    • Ein Konzept, wie die im Rahmen des Prozesses 2012 von den Sitzungskommunen einer Universität erwarteten Beiträge der Kommune in Tübingen geleistet werden soll.